News

IHS Technology: Energy Storage in PV Report - 2014

14.11.14

Kernaussage: Markt für Solarenergiespeicher wird sich bis 2018 mehr als verzehnfachen

Das US-Marktforschungsinstitut IHS prognostiziert, dass der Markt für solare Energiespeicher bis 2018 von 90 Megawatt auf mindestens 900 Megawatt wachsen wird. Die Ursache sieht IHS im Trend zum Eigenverbrauch von Photovoltaik-Strom, der Förderung von Speichersystemen und dem wachsenden Interesse von Hausbesitzern, ihre Abhängigkeit von der Stromversorgung zu verringern. Der Preis für Lithiumionen-Speicher soll um weitere 15 Prozent fallen, wodurch die  Speichernachfrage ansteige. Die wichtigsten Märkte für Solarspeicher sieht IHS in Italien, Deutschland, Großbritannien und Australien.

Zur Studienvorschau (Oktober 2014)