News

trendresearch mit ZfK: Potenzialstudie Stromspeicher - Chancen und Risiken für Stadtwerke, Hersteller und Verbraucher

06.06.13

Kernaussage: Energiewirtschaft wird dezentraler und vernetzter, Stromspeicher gewinnen an Bedeutung

Auf Basis von ca. 100 Experteninterviews hat die Marktforschungsgesellschaft trend.research zusammen mit der Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK) die Zukunft der Stromspeicher für Stadtwerke, Hersteller und Verbraucher bis 2030 analysiert. Das zukünftige Potential für Stromspeicher sie groß, so der Tenor der Studie. Erste Regierungsvorschläge ziehen eine Förderung der Energiespeicherung für private Endverbraucher, Stadtwerke, Netz- und Karaftwerksbetreiber vor. Die Forschung an Energiespeichern befindet sich laut Studie aber erst in der Anfangsphase.

Zur Studienvorschau, PDF kostenpflichtig (Juni 2013)